Anzahl an Videos 65%
Qualität der Videos 63%
Video on Demand 63%
Bewertung (Gesamtpunktzahl) 64%

Maxdome ist eine der bedeutendsten Online Videotheken in Deutschland und entwickelt sich kontinuierlich weiter. Es werden neue Kooperationen mit Filmstudios eingegangen und die Reichweite auf Endgeräte stets erweitert.

Der nachfolgende Maxdome Test befasst sich mit dem Serien- und Filmangebot, der Reichweite auf Streaming Geräte, dem Preis bzw. Kosten für die Online Videothek und vielen weiteren, nützlichen Informationen.

Test des Film- & Serienangebot’s

Anzahl Videos

0
Video on Demand (gesamt)
0
davon Filme
0
davon Serien
0
HD-Videos
Action & Abent. Drama Komödie Romantik Thriller
2.414 2.466 2.428 1.098 1.817

 

Das Filmangebot von Maxdome ist das Größte unter den Online Videotheken und nur Apple kann, unserer Meinung nach obwohl wir die genauen Zahlen nicht untersuchen konnten, mit Maxdome konkurrieren. Maxdome hat ungefähr 3.000 Titel mehr als Amazon Instant Video und 6.000 mehr als Videoload.

Im Test über die Verfügbarkeit der 100 besten Filme alle Zeiten, hat Maxdome leider nur Platz 3 belegt und konnte 67 von 100 Filmen anbieten. Im Serientest lag Maxdome auf Platz 2 mit 50 von 60 Serienepisoden (83%).

Du darfst nicht vergessen, dass Maxdome der Video on Demand Anbieter der ProSiebenSat.1 Media Gruppe ist. Wir können nicht ahnen, was du für einen Anspruch an gute Inhalte bei Online Videotheken hast, aber es gibt unserer Meinung bei Maxdome sehr viel Müll, den wir uns niemals ansehen würden. Viele Filme und Serien im Maxdome Angebot kommen aus dem normalen, Fernsehprogramm von Pro7 und Sat 1. Deshalb bietet Maxdome eher 10 bis 12 Tausend Videos an Filmen und Serien an. In der Werbung wird mit mehr 45.000 Titeln angegeben.

Video & Sound Qualität

  SD HD 3D
 
Filme 10.003 3.627 -
Serien 1.151 326 -

 

Aufgrund von Beschränkungen von Lizenzen konnten wir nicht alle Filme in HD über den Webbrowser schauen, als wir im Maxdome Test die Anzahl von tatsächlichen HD Videos testeten. Vorrang haben Fernseher und Set-Top-Boxen der Kooperationspartner von Maxdome. Es kann aber auf das gesamte Sortiment in SD von Maxdome über den Webbrowser zugegriffen werden.

Geplant ist die Einführung von 3D Filmen bei Maxdome schon seit langer Zeit. Bis heute hat es Maxdome aber noch nicht geschafft 3D Filme anzubieten. Als Grund dafür nannte Maxdome technische Probleme. Die Schnittstelle für verschiedene 3D Geräte funktioniere noch nicht richtig. Schau hier, wenn du besonders Wert auf 3D-Filme per Video on Demand legst

Ende Januar 2014 hat Maxdome Dolby Digital 5.1 vorgestellt und exklusiv auf Samsung- und Sony Smart TV’s sowie Blu-Ray Playern angeboten. Dolby Digital 5.1 kann auf allen Sony Geräten aus dem Jahr 2013 und bei Samsung bei allen Geräten der E-Serie aus dem Jahr 2012 und F-Serie aus dem Jahr 2013 übertragen werden.

Zum damaligen Start umfasste die Liste an Dolby Digital 5.1 angeblich ungefähre 600 Titel. Heute können wir allerdings nur 269 Dolby Digital 5.1 Titel entdecken.

Tonspuren & Untertitel

Bis auf Deutsche und Englische Tonspuren konnten wir keine weiteren entdecken. Filme aus den USA werden oftmals in Originalversion angeboten, aber das ist längst nicht bei allen Inhalten der Fall. Derzeit sind es 2.171 Filme in englischer Sprache.

Im Maxdome FAQ wird von „Zusatzinformationen“ gesprochen, die bei jedem Film mit angegeben werden. Anhand dieser Informationen kann man mit der Abkürzung “OmU” für “Originalversion mit Untertiteln” erkennen, ob Untertitel verfügbar sind oder nicht. Falls man den Mediareceiver von Maxdome nutzen sollte, gibt es angeblich unter Einstellungen den Punkt “Ton & Untertitel”. Wir haben den Mediareceiver leider nicht und konnten die Verfügbarkeit von Untertiteln über den Mediareceiver nicht testen. Angeblich ist die Einführung von Untertiteln schon für Sony-Geräte geplant, aber es ist nicht klar, wann Untertitel eingeführt werden. Bei der Nutzung von Maxdome über den Browser konnten wir die Funktion zur Nutzung von Untertiteln leider nicht finden.

Video on Demand Test

Möglichkeiten

Pay per View Flatrate Flat im Abo Kaufoption Download mobil Download PC/Mac Brennen

 

Maxdome bietet neben der Flatrate “Filme im Paket” (4.470 Titeln) auch Pay per View an. Der Vorteil der Kombination ist, dass du neben einer Flatrate auch aktuelle Filme, die gerade auf DVD erschienen sind, sehen kannst. Seitdem wir Maxdome testen wurden Filme und Serien in diesem Verfahren angeboten und anscheinend ist dies auch der der richtige Weg, um konkurrenzfähig unter den Online Videotheken zu bleiben, denn Amazon wendet seit kurzem das gleiche Modell an und kann plötzlich Maxdome fast das Wasser reichen.

Streaming-Endgeräte

Im Test über die Reichweite von Online Videotheken auf Endgeräte, kann Maxdome genau auf 75% aller Geräte streamen. In dem Test haben wir alle Geräte betrachtet, auf die Online Videotheken im deutschen Markt streamen können. Somit ist Maxdome der Testsieger unter den in Deutschland agierenden Online Videotheken, wenn es um die Reichweite auf Endgeräte geht. Falls Netflix in den deutschen Markt einsteigen sollte, was von vielen nur noch als eine Frage der Zeit angesehen wird, wird die Reichweite sich auf 35% reduzieren und Netflix wird die neue Nummer 1. Wann es allerdings soweit ist, weiß niemand.

Mitte März 2014 hat es Maxdome auch endlich geschafft auf Android Geräte präsent zu sein! Das gilt für Smartphones sowie für Tablets. Die Webapp ist also Geschichte. Die neue App ermöglicht es außerdem den Offline Modus zu nutzen, sodass du auch unterwegs, ohne Internetverbindung, Filme und Serien schauen kannst. Ein weiterer Meilenstein wurde dadurch erreicht.

Die Stärke von Maxdome liegt neben der Reichweite auf mobile Geräte auch bei Smart TV-Geräten und hat dort klar die Nase vorne. Schwächen zeigte Maxdome im Test besonders bei Spielekonsolen, denn für die Xbox360 und Xbox ONE sowie auf die Wii und Wii U gab es in unserem Maxdome Test noch keine App.

Computer, Smartphone, Tablet
Computer Smartphone Tablet
Windows Mac iOS Linux iPhone Android iPad Android Kindle Windows

Smart TV
Blu-Ray Player
Set-Top Boxen & Heimkinosysteme
Spielekonsolen

Weiteres zu Instant Video

Sicherheit FSK 18

Als wir Maxdome in Bezug auf die Altersverifikation getestet haben, mussten wir keinen Altersnachweis durchführen sondern lediglich ein FSK18 Passwort festlegen und mit dem Maxdome Passwort bestätigen. Für den Nightclub von Maxdome besteht weiterhin die Pflicht der Verify-U-Prüfung.

Kundenservice

In den letzten Jahren, als wir Maxdome immer wieder untersucht haben, mussten wir auch des Öfteren den Kundenservice kontaktieren. Manchmal wegen Änderungen der Preismodelle oder wegen neuer, technischer Endgeräte. Den Service war immer vorbildlich und das Anliegen wurde schnell gelöst.

Preise / Kosten im Test

Pay per View Abo Filme kaufen (SD / HD) kostenl. Inhalte kostenl. Testphase Aktuelles Angebot
0,49 – 5,99 € 7,99 € 13,99 / 16,99 € Angebot ansehen

Du kannst außerdem Maxdome Prepaid Karten im stationären Handel erwerben. Über 1.000 Verkaufsstellen, insbesondere Tankstellen sollen diese für drei und fünf Videos anbieten. Eine automatische Vertragsverlängerung tritt danach nicht ein. Persönlich haben wir sie aber noch nie gesehen.

Zahlungsmöglichkeiten
Maxdome kündigen?

Auswertung vom Maxdome Test

Vor- & Nachteile

Vorteile Nachteile
Das größte Film & Serienangebot Nicht auf Xbox360, Xbox One, Wii & Wii U
Größte Reichweite auf Streaming Endgeräte Kein Offline Modus bei iOS Geräten
Die meisten HD-Videos & Doby Digital 5.1 (260 Filme) Viel Müll im Angebot durch ProSiebenSat-1 Produktion
Flatrate & Pay-per-View
Download für unterwegs bei Android-Geräten

Mein Fazit

Maxdome ist für uns eine der besten deutsche Online Videotheken. Im Test überzeugte Maxdome besonders in seiner Reichweite auf Endgeräte sowie durch das große Film- & Serienangebot, was auch für HD-Videos (4.000 Stück) gilt.

Mit 75% Reichweite auf Endgerät hat Maxdome im Test am besten abgeschnitten. Amazon folgt Maxdome auf Platz 2 mit 53%. Stärken liegen bei Maxdome besonders bei mobilen Geräten und beim Smart TV. Dort werden alle namenhaften Hersteller abgedeckt. Etwas schwächer steht Maxdome bei Spielekonsolen dar.

In der Werbung wird oftmals mit mehr als 50.000 Videos geworben, was wir nicht ganz nachvollziehen können. Wir konnten rund 15.000 Filme und 500 Serien ermitteln, der Rest müsste TV-Produktionen von ProSiebenSat-1 sein. Aber auch wenn man die TV Produktion nicht berücksichtigt ist, ist das Angebot immer noch das größte unter den Online Videotheken.

 

Anzahl an Videos 65%
Qualität der Videos 63%
Video on Demand 63%
Bewertung (Gesamtpunktzahl) 64%